Der Quintenzirkel

Quintenzirkel

Merksätze:
“♭”-Tonarten:Familie Beim Essen Asiatischer Desserts Gestorben

“♯”-Tonarten:
Geh DAlter Esel Heute Fischen

Intervalle (Abstände)

Intervalle

Akkorde, Dreiklänge und Umkehrungen

Ein Akkord (Zusammenklang) besteht aus mindestens drei Tönen (Dreiklang) in einer Terzschichtung.… weiterlesen


Die Stammtöne

Unser Westeuropäisches Tonsystem besteht aus sieben Stammtönen.
Stammtöne sind die Töne, die eigene Namen haben, benannt nach dem Alphabet:
A – B – C – D – E – F – G
Der ursprüngliche Stammton “B” heisst auf deutsch und in manchen anderen Sprachen “H”:
A – H – C – D – E – F – G

Dabei geht es von “A” nach “G” aufwärts.… weiterlesen


Dieser Workshop zum Notenlesen ist eine Einführung in die Notenschrift. Gleichzeitig funktioniert er als Nachschlagewerk.

Notenlesen leicht gemacht – Teil 1

Notenlinien

Noten notiert man abwechselnd auf und zwischen den fünf Notenlinien eines Systems.… weiterlesen